Struktur

Steuerkreis

Der Steuerkreis (Entscheidungsgremium) ist das nach LEADER vorgeschriebene Organ zur Durchführung eines ordnungsgemäßen Projektauswahlverfahrens bei denen die aufgestellten Projektauswahlkriterien darüber entscheiden ob ein vorgestelltes Projekt zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie beiträgt. Das Gremium arbeitet eng mit der Förderbehörde, dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim zusammen. Der Steuerkreis besteht aus dem Vorstand, sechs weiteren Kommunen, die nicht im Vorstand vertreten sind, sowie mindestens elf Vereinsmitgliedern aus dem nicht-öffentlichen Bereich.


Vertreter öffentlicher Bereich:

  • Konrad Schupfner
    1. Bürgermeister der Stadt Tittmoning
  • Hans-Jörg Birner
    1. Bürgermeister der Gemeinde Kirchanschöring
  • Johannes Danner
    Stadt Traunreut
  • Helmut Franzke
    Bauamt VG Kirchweidach
  • Johann Schild
    1. Bürgermeister der Gemeinde Fridolfing
  • Josef Jahner
    1. Bürgermeister der Gemeinde Palling
  • Karl Lanzinger
    1. Bürgermeister der Gemeinde Petting
  • Karl Schleid
    1. Bürgermeister der Stadt Trostberg
  • Ursula Haas
    1. Bürgermeisterin der Gemeinde Taching am See
  • Christian Mende
    1. Bürgermeister der Gemeinde Garching a.d.Alz



Vertreter Wirtschafts-und Sozialpartner:

  • Vertreter Bereich Kultur:

    Dr. Günther Datz, Feichten
    Josef Wittmann, Tittmoning

  • Vertreter Bereich Freizeit/Tourismus:
    Monika Fuchs,  Fridolfing
    Christoph Wamsler, Taching am See
  • Vertreter Bereich Wirtschaft
    Florian Tahedl, Kirchanschöring
    Andreas Wimmer, Palling
  • Vertreter Landwirtschaft
    Leonhard Strasser, Wonneberg
  • Vertreter Bereich Umwelt
    Stefan Kramheller, Garching a.d. Alz
    Ilse Englmaier, BUND Naturschutz, Tittmoning
  • Vertreter Bereich Soziales
    Resi Aicher, Kirchweidach
  • Vertreter Bereich Senioren
    Alfred Schupfner, Tittmoning
  • Bereich Jugend
    Peter Wolff, Wonneberg
    Elfriede Eder, Tyrlaching

Mitgliederversammlung

Oberstes Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung.
Der Zweck des Vereins ist die Förderung, Erhaltung und nachhaltige Entwicklung der natürlichen Lebensgrundlagen, der Landschaft, der kulturellen Identität, des nachhaltigen Tourismus, der Land-und Forstwirtschaft, der Wirtschaftsstruktur sowie der Bildung, die der Zukunftssicherung im Bereich ländlicher Entwicklung dienen.

Aufgaben und Maßnahmen:
- Erarbeitung, Fortschreibung und Umsetzung der LES
- Vernetzung der Kräfte für die Regionalentwicklung im Vereinsgebiet
- Koordination, Vernetzung und Unterstützung der Projekte, die der Zielsetzung der LES dienen
- weitere Aufgaben siehe Satzung

pdf, (504 KB)

Vorstand

Der Vorstand setzt sich zusammen aus:
- Konrad Schupfner Vorsitzender 1.BürgermeisterTittmoning
- Hans-Jörg Birner stellvertretender Vorsitzender
- 1. Bürgermeister Kirchanschöring
- Johannes Danner Schatzmeister
- Helmut Franzke Schriftführer
- Theresia Aicher
- Monika Fuchs
- Alfred Schupfner

Fachbeirat

Zur Unterstützung des Steuerkreises wird vom Vorstand ein Fachbeirat eingerichtet. Im Fachbeirat sind Vertreter von Fachbehörden und Träger öffentlicher Belange.Der Fachbeirat ist beratend tätig.

Mitglieder des Fachbeirates:
- Rolf Oehler AELF Traunstein
- Heinz Friedlein AELF Töging am Inn
- Sebastian Wittmoser LEADER-Koordinator AELF Rosenheim
- Marlene Berger-Stöckel Ökomodellregion Waginger See-Rupertiwinkel
- Alexandra Huber ILE Waginger See-Rupertiwinkel

Möglichkeiten der Mitwirkung

Wenn Sie an einer Mitarbeit in einen der Handlungsziele interessiert sind oder sich sonst in einer Form einbringen möchten, kontaktieren Sie das LAG Management.

LEADER Traun-Alz-Salzach
LAG Management
Elke Ott
Stadtplatz 60
84529 Tittmoning

Ich freue mich auf Ihre Mitarbeit!

leader@traun-alz-salzach.de

+49(0) 8683 8909630

Beitrittserklärung als PDF, (53 KB)

Jetzt zum Newsletter

anmelden und immer top informiert bleiben...